Results 1 to 5 of 5
  1. #1
    Join Date
    Dec 2010
    Posts
    112

    Default Disk Cache umgehen?

    Diese Option Disk Cache umgehen konnte man immer an oder abwählen, ist das mal irgendwann Standard geworden bei einer aktuelleren Version?
    mfG Andreas
    Go through life with honesty

  2. #2
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    Madison, WI
    Posts
    11,908

    Default

    Hello,

    BC 4.2 removed the "Bypass Disk Cache" option. The option was mostly for Floopy Disk Drives, and wasn't well supported outside of that scenario by Windows.

    One of our developers goes into more detail, here:
    https://www.scootersoftware.com/vbul...ns-quot-option

    ===============

    Hallo,

    Aus BC 4.2 ist die Option "Disk Cache umgehen" entfernt. Die Option war vor allem für Floopy Disk Laufwerke, und wurde außerhalb dieses Szenarios von Windows nicht gut unterstützt.

    Einer unserer Entwickler geht hier ins Detail:
    Https://www.scootersoftware.com/vbul...ns-quot-option
    Last edited by Gunnar; 26-Jun-2017 at 08:45 AM. Reason: GER->ENG translation
    Aaron P Scooter Software

  3. #3
    Join Date
    Dec 2010
    Posts
    112

    Default

    Dachte damit wäre auch der Cache von HDDs umgangen worden. Also brauche ich mir dann keinen Kopf mehr machen das aus dem Cache der HDD gelesen wird wenn ich zuvor die gleiche Datei kopiert habe und hinterher vergleichen will?
    mfG Andreas
    Go through life with honesty

  4. #4
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    Madison, WI
    Posts
    11,908

    Default

    Sorry, I'm not sure if Google translate was able to get the original question. The "Bypass Disk Cache" option was unreliable due to the API to Windows. The linked forum thread goes into more detail (in English).

    If you enable a Content Comparison: Binary, and the center column updates, then this is a scan between those two files. It is possible that harddrive drivers or Windows OS caching can intercept these requests, but the Bypass Disk Cache option doesn't help with this, and no program can avoid it.

    translate.google.com
    Tut mir leid, ich bin mir nicht sicher, ob Google übersetzen konnte, um die ursprüngliche Frage zu bekommen. Die Option "Bypass Disk Cache" war aufgrund der API zu Windows unzuverlässig. Das verknüpfte Forum-Thread geht ins Detail (auf Englisch).

    Wenn Sie einen Content-Vergleich aktivieren: Binary und die Center-Spalte aktualisiert, dann ist dies ein Scan zwischen diesen beiden Dateien. Es ist möglich, dass Festplattenlaufwerke oder Windows-OS-Caching diese Anfragen abfangen können, aber die Bypass-Disk-Cache-Option hilft dabei nicht, und kein Programm kann es vermeiden.
    Aaron P Scooter Software

  5. #5
    Join Date
    Dec 2010
    Posts
    112

    Default

    Ok, sicherheitshalber kann ich ja den Cache auch von den jeweiligen HDDs abschalten. Wäre dann denke ich auch eine Lösung.
    mfG Andreas
    Go through life with honesty

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •